La Roche-Posay Toleriane Ultra Augen beruhigende Augenpflege + Vividrin® Azelastin Augentropfen 0
La Roche-Posay Toleriane Ultra Augen beruhigende Augenpflege + Vividrin® Azelastin Augentropfen 0,5 mg/ml
21,67 inkl. MwSt. Produkt ansehen*

La Roche-Posay Toleriane Ultra Augen beruhigende Augenpflege + Vividrin® Azelastin Augentropfen 0,5 mg/ml

21,67 inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten 0.00 Euro
Lieferzeit: Lieferung in 1-2 Werktagen

Dieses Set enthält: La Roche Posay Toleriane Ultra Augen Intensiv beruhigende Augenpflege Vividrin Azelastin 0,5 mg/ml La Roche Posay Toleriane Ultra Augen Toleriane Ultra Augen ist eine intensiv beruhigende und feuchtigkeitsspendende Augenpflege. Sie mildert die Hautsymptome von überempfindlicher und allergischer Haut im Augenbereich. Die Augencreme ist mit hautberuhigendem Thermalwasser aus La Roche-Posay sowie Neurosensine® und Niacinamid angereichert, was sich wohltuend auf Problemhaut auswirkt. Die Molekularstruktur von Neurosensine® ist identisch mit den Substanzen, die natürlich vom Körper hergestellt werden. Der Wirkstoff ist in der Lage, die Ausschüttung von Entzündungsbotenstoffen zu hemmen und damit Hautreaktionen wie Rötungen zu neutralisieren. Um die Haut möglichst wenig zu belasten, werden die Inhaltsstoffe der Augencreme auf das Wesentliche beschränkt. Hohe Hautverträglichkeit: Getestet an empfindlichen Augen, nicht komedogen und für Kontaktlinsenträger geeignet. Hauttyp empfindliche Haut allergische Haut Anwendung Tragen Sie die feuchtigkeitsspendende Toleriane Ultra Augen Pflegecreme in kleinen Bewegungen von innen nach außen mit Ihrem Finger auf die Augenpartie und den Lidbereich auf. Achten Sie darauf, die Creme leicht einzuklopfen und anschließend einen leichten Druck auf das gesamte Auge auszuüben. Die ultra-frische Textur ermöglicht ein sanftes Auftragen, ohne die Haut zusätzlich zu reizen. Ingredients Aqua / Water • Glycerin • Squalane • Propanediol • Butylene Glycol • Butyrospermum Parkii Butter / Shea Butter • Pentylene Glycol • Niacinamide • Dimethicone • Polymethylsilsesquioxane • Polysorbate 20 • Glyceryl Acrylate/Acrylic Acid Copolymer • Dimethiconol • Aluminum Starch Octenylsuccinate • Ammonium Polyacryldimethyltauramide / Ammonium Polyacryloyldimethyl Taurate • Disodium Edta • Citric Acid • Acetyl Dipeptide-1 Cetyl Ester Vividrin Azelastin 0,5 mg/ml Was ist Vividrin® Azelastin und wofür wird es angewendet? Vividrin® Azelastin enthält den Wirkstoff Azelastinhydrochlorid. Dieser gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die zu den Antiallergika zählen und als Antihistaminika bezeichnet werden. Vividrin® Azelastin kann zur Behandlung und Vorbeugung von Symptomen saisonal auftretender allergischer Beschwerden am Auge (saisonale allergische Konjunktivitis bei Heuschnupfen) bei Erwachsenen und Kindern ab 4 Jahren angewendet werden. Vividrin® Azelastin kann auch zur Behandlung von Symptomen nicht-saisonal auftretender (perennial) allergischer Beschwerden am Auge (perenniale allergische Konjunktivitis) bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren angewendet werden. Vividrin® Azelastin ist nicht zur Behandlung von Infektionen des Auges geeignet. Wie Vividrin® Azelastin wirkt Vividrin® Azelastin lindert schnell Beschwerden am Auge, wie z. B. Brennen, Jucken oder tränende Augen ohne Sie dabei müde zu machen. Eine Allergie ist eine Überreaktion des körpereigenen Immunsystems, welche durch körperfremde Substanzen verursacht wird. Eine allergische Reaktion kann durch den Kontakt mit Blütenpollen, Hausstaubmilben, Schimmelpilzen oder Tierhaaren ausgelöst werden. Vividrin® Azelastin verhindert die Wirkung von Histamin oder anderen entzündungsfördernden Substanzen, die vom Körper im Zusammenhang mit einer allergischen Reaktion vermehrt produziert werden. Auf diese Weise wirkt Vividrin® Azelastin Symptomen einer Entzündung am Auge (Konjunktivitis) entgegen. Wie ist Vividrin® Azelastin anzuwenden? Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Saisonal allergische Konjunktivitis Wenn nicht anders vom Arzt angeordnet, ist die empfohlene Dosis bei Erwachsenen und Kindern ab 4 Jahren 2-mal täglich je 1 Tropfen in jedes Auge. Bei Bedarf kann die Anwendung auf 4-mal täglich erhöht werden. Falls Sie einen Allergenkontakt erwarten, sollten Sie Vividrin® Azelastin vorbeugend anwenden, bevor Sie dem Allergen ausgesetzt sind. Nicht-saisonale (perenniale) allergische Konjunktivitis Wenn nicht anders vom Arzt angeordnet, ist die empfohlene Dosis bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren 2-mal täglich 1 Tropfen in jedes Auge. Bei Bedarf kann die Anwendung auf 4-mal täglich erhöht werden. Art der Anwendung Öffnen Sie den Schraubverschluss. Beugen Sie den Kopf nach hinten und ziehen Sie das untere Augenlid vorsichtig nach unten. Träufeln Sie den Tropfen sorgfältig in die Mitte des unteren Augenlids. Achten Sie dabei darauf, dass der Tropfer das Auge oder die Haut nicht berührt. Lassen Sie das untere Augenlid wieder los und pressen Sie vom inneren Augenwinkel aus leicht gegen die Nase. Blinzeln Sie dabei mehrmals langsam, um den Tropfen über den Augapfel zu verteilen. Wiederholen Sie den Vorgang für das andere Auge. Dauer der Anwendung Während der Allergenbelastung (Pollen, Hausstaub) sollten Sie Vividrin® Azelastin regelmäßig anwenden, bis Ihre Beschwerden verschwunden sind. Wenden Sie Vividrin® Azelastin nicht länger als 6 Wochen lang an. Wenn Sie das Gefühl haben, dass die Wirkung von Vividrin® Azelastin zu stark oder zu schwach ist, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Wenn Sie eine größere Menge von Vividrin® Azelastin angewendet haben, als Sie sollten Es sind keine speziellen Reaktionen bei Überdosierung durch die Anwendung am Auge bekannt. Es ist unwahrscheinlich, dass durch das Einträufeln von zu viel Vividrin® Azelastin in das Auge Probleme einer Überdosierung entstehen. Bei versehentlichem Verschlucken von Vividrin® Azelastin kontaktieren Sie bitte so schnell wie möglich Ihren Arzt oder die Notaufnahme des nächstgelegenen Krankenhauses. Wenn Sie die Anwendung von Vividrin® Azelastin vergessen haben Wenn Sie die Anwendung von Vividrin® Azelastin vergessen haben, müssen Sie keine speziellen Maßnahmen ergreifen. Nehmen Sie Ihre Augentropfen, sobald Sie wieder daran denken und fahren Sie dann mit der nächsten Anwendung zur üblichen Zeit fort. Bei Bedarf können Sie die Anwendung auch zwischen 2 Anwendungszeitpunkten fortsetzen. Wenn Sie die Anwendung von Vividrin® Azelastin abbrechen Nach Möglichkeit sollten Sie Vividrin® Azelastin regelmäßig anwenden, bis Ihre Beschwerden verschwunden sind. Falls Sie die Anwendung von Vividrin® Azelastin unterbrechen, obwohl Sie weiter Allergenen ausgesetzt sind, können Ihre Beschwerden erneut auftreten. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Inhalt der Packung und weitere Informationen Was Vividrin® Azelastin enthält – Der Wirkstoff ist: Azelastinhydrochlorid. 1 ml enthält 0,5 mg Azelastinhydrochlorid. 1 Tropfen enthält 0,015 mg Azelastinhydrochlorid. – Die sonstigen Bestandteile sind: Benzalkoniumchlorid, Hypromellose, Natriumedetat (Ph. Eur.), Natriumhydroxid-Lösung (1,15 %), Sorbitol-Lösung 70 % (nicht kristallisierend) (Ph. Eur.), Wasser für Injektionszwecke.

Artikelnummer: 08105141

Marke:

EAN: 4150081051418

Euro /