duraultra N sine 1 mg/ml Augentropfen
duraultra N sine 1 mg/ml Augentropfen
6,07 inkl. MwSt. Produkt ansehen*

duraultra N sine 1 mg/ml Augentropfen

6,07 inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten 4.95 Euro
Lieferzeit: Lieferung in 1-2 Werktagen

Beschreibung

Zur Anwendung bei Kindern ab 2 Jahren und Erwachsenen Anwendungsgebiet: duraultra N sine Augentropfen ist ein Arzneimittel zur lokalen Anwendung im Auge. Der enthaltene Wirkstoff hat gefäßverengende Eigenschaften und bewirkt dadurch eine Verengung der Blutgefäße in der Bindehaut (Vasokonstringens bzw. α-Sympathomimetikum). Nichtinfektiöse und allergische Formen der Bindehautentzündungen sowie begleitende Entzündungen der Bindehaut bei allergischen Allgemeinleiden wie z. B. Heuschnupfen, Reizzustände der Bindehaut und der Lider ohne bakteriellen Befund, z. B. durch Staub, Rauch, Zugluft und besondere Beanspruchung, ferner (nach Abheilung der beschädigten oberflächlichen Gewebeschicht des Auges) zur Weiterbehandlung nach antibakterieller Therapie des vorderen Augenabschnittes oder nach augenärztlichen Maßnahmen wie Fremdkörperentfernungen. Wie ist duraltra N sine anzuwenden? Wenden Sie duraultra N sine Augentropfen immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Entnehmen Sie einem Beutel einen Streifen Einzeldosisbehältnisse und trennen Sie eine Dosis ab. Tropfen Sie duraultra N sine Augentropfen in den Bindehautsack des Auges. Zum Öffnen des Einzeldosisbehältnisses drehen Sie den oberen Verschlussteil des Behältnisses ab. Beugen Sie den Kopf leicht nach hinten, blicken Sie nach oben und ziehen Sie das Unterlid etwas vom Auge ab. Durch leichten Druck auf den unteren Teil des Behältnisses tropfen Sie einen Tropfen in den unteren Bindehautsack. Vermeiden Sie jegliche Berührung der Tropföffnung mit dem Auge. Nach dem Eintropfen schließen Sie langsam die Augen Dosierung: Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: Erwachsene und Schulkinder sollten bis zum Abklingen der Krankheitserscheinungen 2mal täglich 1 Tropfen in den Bindehautsack einbringen. Bei Bedarf ist eine Steigerung auf 4mal täglich 1 Tropfen möglich. Die Augentropfen sollen ohne ärztliche Anordnung nur kurzfristig (7 Tage) angewendet werden. Eine erneute Anwendung sollte erst nach einer Pause von mehreren Tagen erfolgen. Zur Anwendungsdauer bei Kindern sollte der Arzt befragt werden, da es keine Erfahrungen bei Kindern gibt. Art der Anwendung Zur Anwendung am Auge Dauer der Anwendung Wenden Sie duraultra N sine Augentropfen ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat nicht länger als 7 Tage an. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von duraultra N sine Augentropfen zu stark oder zu schwach ist Zusammensetzung: Der Wirkstoff ist: Naphazolinhydrochlorid 1 ml Augentropfen enthält 1 mg Naphazolinhydrochlorid Die sonstigen Bestandteile sind: Polyvinylalkohol, Natriumchlorid, Wasser für Injektionszwecke

Artikelnummer: 07788681

Marke: duraultra

EAN: 4150077886819

101.17 Euro / 100 ml